Kurzvita

“Was verbindet nämlich das Zeitliche und die Ewigkeit, was anderes als die Liebe

Sören Kierkegard
Schon früh war für mich klar: Ich will beruflich mit Menschen zu tun haben. Ich möchte sie in den Sonnenstunden ihres Lebens begleiten und ihnen ebenso in Zeiten der Trauer nahe sein. So entschied ich mich nach meinem Abitur in Ludwigshafen am Rhein dazu, evangelische Theologie in Heidelberg zu studieren.
Nach dem Abschluss des Vikariats zog es mich und meine Familie in die Schweiz, wo ich 6.5 Jahre als evangelischer Pfarrer tätig war.
Da mir das freie Reden an Hochzeiten und bei Trauerfeiern besonders liegt, wagte ich 2017 den Sprung in die Teil-Selbständigkeit als freier Redner. Dieses abwechslungsreiches Betätigungsfeld erfüllt mich. Ich brenne darauf, weiterhin viele interessante Menschen mit ihrer persönlichen Lebensgeschichte kennenzulernen, mit ihnen die Feste des Lebens zu feiern sowie ihnen in schwierigen Lebensphasen zur Seite zu stehen.
 
Das Wichtigste noch in Kürze:
  • Studium der evangelischen Theologie (2007 – 2012)
  • Vikariat (prakt. Ausbildung zum Pfarrer, 2012-2015)
  • Tätigkeit als Pfarrer in der Schweiz (2015-2020)
  • Seit 2017 freiberufliche Tätigkeit als Trau- und Trauerredner
  • Weiterbildungen im Bereich Seelsorge

Übersicht

  • Redner
  • Art
  • deutsch
  • Sprachen
  • auf Anfrage
  • Preis
  • männlich
  • Geschlecht
  • 30 - 45 Jahre
  • Altersgruppe Redner
  • Stadt Oberhausen-Rheinhausen
  • Bundesland Baden-Württemberg
  • Land Deutschland

0 Rezension

Sortieren nach:
Bewertung schreiben

Bewertung schreiben

ähnliche Treffer

Vergleiche Einträge

Vergleichen
Buchungsanfrage
  • Buchungsanfrage